Fohlensaison 2014


APE Ramon

geb. 02.06.2014

 

 

 

Nach einer gefühlten Ewigkeit (nach einer Tragzeit von 374 Tagen) kam heute unser erstes Fohlen, ein kleiner, dunkelbrauner Hengst mit einem Geburtsgewicht von 7,00 kg auf die Welt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für seine Mama „Naja“ ist er das erste Fohlen. Mutter und Kind haben die Geburt sehr gut überstanden.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Ramon wurde nicht nur von uns sondern von einer ganzen Kindergartengruppe, die uns an diesem Vormittag besuchte, freudig begrüßt.

 

 

 

 

 

 

 


APE Rosi

geb. 17.06.2014

 

 

 

Mit Rosi konnten wir heute Fohlen Nr. 2, ein kleine Stute in unserer Herde begrüßen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie kam 2 Wochen vorm errechneten Geburtstermin mit einem Gewicht von 8,5 kg auf die Welt.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Schnell stand sie sicher auf ihren Beinen und ließ sich wenig später bereits die erste Milch schmecken.

 

 

 

 

 

 

 


APE Highland Ruby

geb. 07.08.2014

 

 

 

Als letzter Nachwuchs dieser Saison freuten wir uns heute über die Geburt einer kleinen Stute.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

APE Highland Ruby ist ein Fohlen aus APE Noemi und TruHighlander (einer der besten fawn-farbenen Deckhengste Deutschlands).

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Die kleine Maus sieht absolut super aus und wir sind sehr gespannt wie sich entwickeln wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


APE Rocco

geb. 27.07.2014

 

 

 

Die Geburt von Rocco verlief alles andere als „geplant“ und hat nicht nur unserer Stute APE Olga und dem Fohlen sondern auch uns viel Anstrengung gekostet.

 

 

 

 

 

 

 

Rocco kam über 2 Wochen zu früh und die Geburt zog sich mit heftigen Wehen über ca. 7 h hin. Gegen 18.30 Uhr war der kleine Kerl dann endlich auf der Welt – und „kleiner Kerl“ kann man hier wörtlich nehmen – 5,5 kg !! Aber es war „alles dran“ und er machte einen absolut munteren Eindruck.

 


 

 

 

 

Und trotz der anstrengenden Geburt, kümmerte sich seine Mama sofort vorbildlich um ihn. Nach einer knappen Stunde stand er – wenn auch noch ganz schön wackelig – auf seinen Beinchen und großen Hunger hatte er auch. Natürlich wurde er von der ganzen Herde begrüßt und bestaunt. Wenn man sich die „Kleinsten“ so ansieht kann man kaum glauben, dass sie nur einen Tag Altersunterschied haben, denn Romy sieht mit ihren 10 kg gegen Rocco mit 5,5 kg aus wie ein Riese!

 

 


APE Romy

geb. 26.07.2014

 

 

 

Fast genau auf den Termin konnten wir heute im Mittag das erstes Fohlen von unserem schwarzen Hengst ADW Jamal begrüßen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist eine kleine schwarze Stute und mit 10 kg Geburtsgewicht ein richtiger „Wonneproppen“! Sie war schnell auf den Beinen, ließ sich die erste Mahlzeit gut schmecken und ist am Nachmittag schon mit Ramon und Rosi über die Weide getobt!